Jugendfußball: Berichte vom Wochenende

07.11.2021

 

Die B-Jugend der SG Weigendorf/Hartmannshof/SG Am Lichtenstein/SG Albachtal belohnte sich

mit einem 4:0 gegen den SV Schwaig im Kreispokalspiel für eine sehr gelungene Herbstrunde. In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein offenes Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten und leichten Spielerischen Vorteilen auf Schwaiger Seite. Ein sogenannter Sonntagsschuss von Benny Rösel in der 35. Minute brachte die Truppe um Trainer Norman Stricker auf die Siegerstraße. Nach der Halbzeit kam die Mannschaft mit viel Motivation aus der Kabine. Rösel setzte sich auf der linken Seite gut durch und passte in die Mitte wo Jonas Oberndorfer gekonnt vollendete. Nur drei Minuten später verwandelte Fynn Ringlein mit gütiger Mithilfe des gegnerischen Torwarts einen Freistoß direkt. Unmittelbar nach dem 3:0 spielte Rösel Paul Kratzer gekonnt frei, der überlegt zu Maurice Heineke weiterleitete, welcher sicher abschloss. Die Auftritte der Mannschaft lassen berechtigte Hoffnung auf die Frühjahrsrunde machen.